TAPE MAPPING // DEEP SEAS

titel // deep seas type // tape art piece & video mapping size // 4x2m artists // LaMia & ROB place // schatzalp festival in davos/switzlerland

We put everything we’ve got into every pieceof work we do. The only thing we love more than seeing one of our creationsstarting to take shape, is seeing it come to life. This is made possible by thevisually incredible world of projection mapping, we like to call this unprecedentedfusion of urban art styles, “Tape Mapping”.
 
Allow us to introduce ONDÉ, a visual artistduo from France. We collaborated with them in 2013 at private electronic musicfestival "Schatzalp" in Davos/Switzerland, to create a unique tapeand light fusion.
 
We decided to play with organic forms, whichcome from an unknown world, deep down within the oceans emitting lightorganisms, which can only be found in the abyss.
 
We achieved this somewhat radiant result byusing thin rolls of white tape to outline our jellyfish on a matt black canvas,then ONDÉ projection mapped the taped lines in order to animate the entirepiece.

Im Frühjahr 2013 haben wir dieses außergewöhnliche Tape Art Projekt im Rahmen eines exklusiven Musikfestivals auf der Schatzalp in Davos / Schweiz realisiert. Entstanden ist diese Idee, weil die Veranstalter mit der Bitte eine Tape Art & Licht Installation zu entwerfen, an uns herangetreten sind.

Daraufhin haben wir uns unsere Freunden von ONDÉ - einem Visual Artist Duo aus Frankreich - kontaktiert und zusammen am Konzept gearbeitet. Das Ergebnis ist eine Kombination zweier urbaner Kunststile...nämlich Tape Art (analog) und Video Mapping (digital). Daher nennen wir es auch TAPE MAPPING.

Wir entschieden uns organische Formen, die aus dem Ozean entstammen, zu kreieren und diese als Ambient Artwork in Szene zu setzen.

Zu diesem Zweck haben eine 4x2m grosse Arbeitsfläche mit schwarzem Lack eingefärbt, um hierauf mit weißem Klebeband verschiedene Quallen erschaffen zu können. Zusätzlich zu den Quallen haben wir auch noch Korallen geklebt.

Nachdem wir unser Tapeart-Kunstwerk vollendet hatten, haben unsere Freunde von ONDÉ das Tape gemappt. Sprich sie haben die einzelnen Klebeband-Streifen digital nachempfunden und dann visuell via Beamer animiert.

You may also like

WILD TAPE ART
PRODUCT CAMPAIGN // CONVERSE
LOOKBOOK COVER // ASOS
LOCATION DESIGN // Shan Rahimkhan Studio
TAPE ART LINES & SHAPES
PRODUCT PRESENTATION // ABSOLUT VODKA
TAPE MAPPING // SCARABAEUS LUCIDUS
PHOTO BOOTH // Reminders Night
ANAMORPHIC TAPE ART // FLYING ILLUSION // Red Bull
ADHESIVE FOIL DESIGN
back to top